Die Welt des Wahnsinns
  Startseite
    VFX, 3D
    Projekte
    mein Tag
    Freunde
    Freaknet
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
    pegasus95
    mar-tini
    - mehr Freunde


Links
   Freaknet
   Youtube Channel
   Tini
   Dannys Blog
   Christian
   Frauke
   Jessy
   Arnes Blog
   Bennys Blog
   Arnes HP
   Hethfilms
   AF-Forum
   DPS
   VFX-Forum
   Adobe
   Maxon


http://myblog.de/plastiklord89

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Entscheidungen...

Ja, ich hab Entscheidungen getroffen. Die beiden letzten Blog-Einträge hab ich gelöscht. Ich habe festgestellt, dass man unter (Rest-)Alkoholeinfluss manchmal Dinge schreibt, die man nicht mehr lesen möchte, wenn man nüchtern ist

Das ist definitiv besser so. 

 

Heute Abend ist erstmal Halloween-Party bei Funstar. Mal sehen, was so abgeht...

 

Zu meiner Situation: Es geht mir gut. Ein gesunder Spaziergang von Quickborn nach Burg und ein paar Stunden Schlaf können Wunder bewirken. Das ist auch gut so. 

 

3.11.07 14:36


ein netter Abend

Das muss ich sagen Es ist zwar nicht soviel freakiges wie sonst passiert, aber trotzdem war es echt genial. Nachdem Danny, Dennis, Benny und ich so gegen 0 Uhr die FZ verlassen haben, gings erst richtig los^^ Erstmal auf den Spielplatz am Barloh. Diesmal zwar mit weniger Alkohol, aber das muss ja auch mal sein

 

Irgendwann sind wir dann wieder los, richtung "Innenstadt". Vorher sind wir aber noch bei mir vorbei und haben uns ein bisschen Qlimax und Lord of the weed angeguckt :-)

 

Nach einer Stunde ungefähr sind wir dann wieder weiter gezogen und haben uns auf den Bänken neben Pizza Roma verschanzt. Nach kurzer Zeit mussten wir aber weiter, da Benny vor irgendjemanden flüchten wollte, der 100 Meter weiter durch die Gegend gebrüllt hatte

 

Zum Schluss führte uns unser Weg zum Spielplatz in der Vogelsiedlung. Nachdem wir also erstmal die Spielgeräte erklommen hatten, haben wir beschlossen, dass man hier auch gut Party machen kann Vor allem in dem Rutschen-Häuschen ist das sehr bequem, man hat da sogar ein Dach über dem Kopf^^ Es wurde eine Menge gelacht, worüber bleibt aber geheim ;-) Bis ca. 5 Uhr morgens haben wir also in dem Häuschen gesessen, danach sind wir dann noch kurz zur FZ, damit Benny seinen Roller fertig machen konnte. Er musste schließlich Danny noch nach Hause fahren... Nachdem die beiden los waren, sind dann auch Dennis und ich so langsam Richtung Home geschlendert...

 

Das war mal wieder richtig lustig... bis zum nächsten Mal *freu*

 

Cya 

 

 

 

4.11.07 11:55


myblog streikt...

In den letzten Tagen musste ich leider feststellen, dass myblog.de enteder gar nicht oder nur sehr schwer erreichbar war. Deswegen habe ich auch seit knapp einer Woche nichts mehr gebloggt. So wie es aussieht, funktioniert myblog im Moment wieder, ihr dürft euch also auf neue Einträge freuen :-)
12.11.07 13:39


LAN mal anders...

Das letzte Wochenende war mal wieder göttlich. Vor allem die "LAN" bei Fizzle :-)

Ich traf so gegen 20 Uhr bei Fizzle ein, und hab erstmal festegestellt, dass Danny eine Meisterin im Notebook anschließen ist :-P Das ging recht fix. Kurze Zeit später wurde erstmal die PS2 von Dennis angeworfen und ich habe mit Danny erstmal sämtliche Mortal Kombat-Characktere durchgespielt. Bei Tekken musste ich mich dann fast gegen Danny geschlagen geben :-) Danach war dann "Rampage" dran, ich glaub so hieß das Spiel... Städte zerlegen, Gebäude plätten, das war lustig. Hier hatte ich aber gegen Danny keine Chance ;-)

Danach wurde dann ein wenig gechillt. Die Gesprächsthemen des Abends waren mal wieder mehr als lustig, genauso wie Fizzle "Klopapier-Reaktion"... :-D

Jetzt nur noch ein paar Tage Schule, und dann ist endlich wieder Wochenende, wo Benny und ich unsere unglaublichen WLAN-Kenntnisse einsetzen werden^^

 

Zum Schluss gibts seit langem mal wieder was aus der VFX-Schmiede:

http://de.youtube.com/watch?v=4W4p9UoorJM

13.11.07 16:08


Pläne...

Nur noch ein paar Tage und dann ist schon wieder Wochenende Das ist Tatsache. Und das ist auch gut so. Denn am Freitag gehts mit Danny, Dennis, Benny und Christian nach Hamburg zum Manowar-Konzert. Und dem Dom könnte man auch noch einen Besuch abstatten. Das wird richtig geil, will ich meinen.

Auf der Arbeit war es mal wieder weniger spannend, heute Abend hatten wir noch Personalversammlung im Hotel Mercure. Deswegen war ich heute erst um 19 Uhr, statt um 17 Uhr Zuhause. Sind zwar nur zwei Stunden, aber die machen sich bemerkbar.

Mal sehen, ob Benny sich heute Abend noch meldet, wir wollten da noch was besprechen Er ist auch derjenige, der am Freitag fährt. Dann kann man auch mal gerne einen trinken

 

Den Rest der Woche werde ich schon überstehen, da wird mir schon was einfallen^^

 

20.11.07 21:59


Langeweile und Co.

Woran erkennt man, dass ich Langeweile habe? Richtig, ich schreibe Blogeinträge während der Arbeit. Und ich zähle die Minuten bis zum Feierabend (es sind noch knapp 285). Gestern war ein wirklich stressiger Tag. Im Büro gabs Arbeit ohne Ende, ich wäre fast sogar zu spät aus dem Büro gekommen und hab fast den Zug verpasst… Alles ein bisschen viel für meine Nerven. Und danach gleich völlig unverhofft nach der Arbeit eine Fahrstunde. Komischerweise war die echt super, ich bin völlig entspannt gefahren, das versteh mal einer^^ Im Dezember habe ich dann endlich Prüfung :-) Nach dem Essen dann ab zu Fizzle, wo Benny und Danny schon warteten. War echt lustig, auch wenn es mir nicht wirklich gut ging, irgendwie hatte der Tag mich geschlaucht… Aber ich hab das beste draus gemacht, denke ich. Nach der kleinen Runde bei Fizzle sind wir dann alle zu MC Donalds nach Brb gefahren… das war lustig^^ Ich bin bei Fizzle mitgefahren, der erstmal ein paar freakige Fahreinlagen hingelegt hat ;-)

Heute ist es auf jeden Fall viel ruhiger, endlich mal weniger Stress. Meiner Laune geht’s gleich viel besser. Und außerdem ist bald Wochenende^^

Ums mit Danny’s Worten zu sagen:

Hauta rein^^ xD

22.11.07 11:31


Richtig cooles Wochenende

Ja, es gibt mal wieder den üblichen Wochenend-Bericht

 

Ich muss sagen, dass dieses WE mal wieder richtig geil war. Erst am Freitag nach mit Danny, Benny, Jessy und Christian nach Heide ins Gandys, ein bisschen Billiard spielen und dann zu Benny. Da wurde natürlich mal wieder kräftig einer gehoben. Schnell hatte ich festgestelltm dass Jessy und Danny richtige Schluckspechte sind :-) So gegen fünf Uhr morgens hatten wir dann irgendwann beschlossen, mal nach Hause zu fahren. Es war gar nicht so einfach, Danny aus der Hütte zu bekommen, der Korn hatte es ihr angetan. Nach knapp 15 Minuten hatte ich sie dann soweit, dass ich sie zum Auto bringen konnte. Christian hat mich und Danny dann nach Hause gefahren.

Am nächsten Tag gings dann wieder zu Danny, die auch um 14 Uhr noch nicht so wirklich fit war ;-) Während Benny und ich dann das WLAN und den Drucker fertig machten, hat Danny lecker Pizza gebacken...mmmhh, da hätte ich mich reinsetzen können. Um 18 Uhr gings dann wieder zu Benny, allerdings haben wir diesmal schon so um 2 Uhr nachts aufgehört, wir waren doch alle recht müde^^

Am Sonntag gings ab in die Halle. Benny musste beim Handball pfeifen. Danny und ich haben von der Tribüne aus dabei zugeschaut, wie Benny die armen kleinen Kinder zur Sau gemacht hat :-D... Ne, im Ernst, er hat das gut gemacht^^ Danach gings dann nach Hause :-)

 

Das war jetzt mal eine kurze Zusammenfassung des Wochenendes. Wer also noch mehr erfahren möchte, der kann gerne den Blog von Danny oder Jessy durchlesen ;-)

Cya :-) 

 

26.11.07 23:36


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung